• Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "
  • Poncho " Rosenblüten und Lavendel "

Poncho " Rosenblüten und Lavendel "

Was wäre ein Sommer ohne Rosen - und Lavendelduft?
Ich liebe meine vielen verschiedenen Rosen im Garten, ihre Farbigkeit und ihren betörenden Duft. Dazu Lavendel in variierenden Blau - Violetttönen. Ein Traum! Auch wenn ich die Augen schließe, mich vollkommen dem Duft hingebe, so sehe ich in meiner Erinnerung diese Farben vor mir. All dies passt wundervoll zu diesem gefärbten Sommergarn, so daß ich den Poncho einfach danach benennen mußte: " rosenblüten und lavendel "
Tolle Farbwirkung, und dazu noch vollkommen einfach und entspannt zu stricken. Na, so mittel entspannt. Dieses wundervoll gefärbte Sommergarn strickt sich leider nicht so fließend und weich. Es ist aufgrund der Materiale zeitweilig recht trocken und ein klein wenig störrisch auf der Nadel. Aber es lohnt sich!

Material : 3 Knäuel BLOOM von Lang Yarns in der Farbe 09, Bloom = 70 % Baumwolle, 18 % Viskose, 12 % Leinen mit einer Lauflänge von ca. 450 m pro 150 Gramm.

Tee für die Genusspause beim Stricken:

rose - lavendel - tee
1 teelöffel getrocknete rosenblüten
1/4 bis 1/2 teelöffel getrockneter lavendelblüten
mit kochendem wasser übergießen und ca. 5 minuten abgedeckt ziehen lassen

Anleitung für den poncho " rosenblüten und lavendel "

Größe:
Nach dem Waschen hat dieser Poncho eine Breite von ca. 75 -76 cm pro Ponchoteil, und eine Länge von ca. 50 cm. Da das Material dieses Schmuckstückes einen großen Teil Baumwolle beinhaltet, wird es sich beim Tragen noch etwas weiten und lockern.

Maschenprobe :
23,5 M und 36 R egeben bei mir mit Nadel Nr. 3 in glatt rechts gestrickt ca. 10 cm, bitte die Nadelstärke individuel anpassen.

Bündchenmuster : kraus rechts
Ponchomuster : glatt rechts

125 M mit Nadel Nr. 3 anschlagen und eine Krausrechtskante über 3 Reihen stricken. Anschliessend in glatt rechts weiterstricken. Jedoch am unteren Ponchorand eine Bündchenkante in kraus rechts über 3 M beibehalten.
Das 1. Knäuel fast bis zu Ende stricken. Nun das 2. Knäuel über die letzten Reihen im Wechsel mit Knäuel 1 einstricken. Dieses 2. Knäuel von innen heraus zu stricken beginnen. So geht der Farbverlauf harmonisch ineinander über. Nachdem auch dieses Knäuel zu Ende gestrickt ist , das letzte Knäuel einfließen lassen. Jetzt jedoch wieder mit dem Faden von aussen beginnen.
Sobald dieses lange Schalstück eine Länge von ungefähr 160 cm erreicht hat, die abschliessenden 3 Reihen kraus rechts stricken und alle M abketten.
Fäden vernähen, und nun das ganze Strickstück leicht dämpfen und die Ränder glätten.
Anschliessend zur Hälfte aufeinander legen, und die obere Schulternaht von der Poncho offenen Seite aus im Matratzenstich zusammennähen. Ich habe ca. 50 cm Schulternaht zugenäht. Dies kannst du individuel anpassen.
Damit das Maschenbild so richtig schön und gleichmäßig wird, wasche ich den Poncho nun .Die Waschanleitung für das Garn BLOOM steht auf der Banderole. Ich wasche meine Strickstücke in der Waschmaschine mit Wollwaschgang, Kaltwäsche. Liegend trocknen, leicht in Form ziehen,....... fertig!
Anprobieren, und hoffentlich wohlfühlen.